01. und 02. Dezember: Internet und TV

Gestern wurde das von den Flüchtlingen monatlich selbstgetragene DSL in Betrieb genommen. Die Freude darüber war riesig und mit herzlicher Hingabe wurde sofort begonnen, mit den eigenen Familien in der Heimat zu kommunizieren. Heute hat der Elektriker Kinzner, Jürgen das SAT-TV installiert. Die Jungs haben dabei aktiv mitgeholfen: von Leiter halten, über das Bohren bis hin zur Sendersuche und -programmierung.

Wir danken an dieser Stelle allen Helfern, sowohl den privaten als auch den gewerblichen!