Sternfahrt nach München

4. März 2017

Asylhelfer aus mehr als 120 Helferkreisen trafen sich am Samstag in München, um gegen die aktuelle Flüchtlingspolitik zu protestieren. Der Unterstützerkreis Weilheim hatte die Sternfahrt wegen Afbeitsverbote und Abschiebungen nach Afghanistan organisiert.

Informationen zur Tutzinger Resolution und zur Sternfahrt der Helferkreise finden sie unter: www.asyl.bayern

Bedauerlicherweise hatte Innenminister Joachim Herrman abgesagt. Alle Helfer machten um 12 Uhr am Fuße der Bavaria ein Gruppenfoto. Dieses wird mit einer Resolution dem Minister übergeben. Weit über 1000 Teilnehmer kamen nach München. AUCH WIR!

Die nächste große Aktion ist geplant am 23.04. am Treffpunkt
Marienplatz, Rathaus.